Zur Suche hier klicken
Motorradreifen Shinko

Motorradreifen Shinko

Der 1946 gegründete Shinko-Konzern begann als Hersteller von Fahrradreifen und -schläuchen in Osaka, Japan, und hat sich heute zu einer aufstrebenden Produktion von Gummiprodukten entwickelt.

1998 erwarb der Shinko-Konzern die Motorradreifentechnologie und die Formwerkzeuge von Yokohama Rubber Co. und begann mit der Produktion dieser Produkte unter der Marke Shinko Tire. Mit der Fertigung in Südkorea und dem Design in Japan hat das Unternehmen die japanischen Konstruktions- und Designprinzipien nahtlos mit den südkoreanischen Produktions- und Qualitätskontrollstandards kombiniert. Heute produziert Shinko Tires etwa 200.000 Motorradreifen pro Monat.

In den Vereinigten Staaten werden Shinko-Reifen von Western Power Sports, Inc. (WPS), mit Firmensitz in Boise, Idaho, importiert. Mit einem starken Standbein auf dem Leistungssportmarkt und mit Lagerhäusern in Boise, Idaho; Fresno, Kalifornien; Ashley, Indiana; Elizabethtown, Pennsylvania; Midlothian, Texas; und Memphis, Tennessee, ist Shinko Tires USA - in Verbindung mit WPS - sehr stolz darauf, Ihnen die Shinko-Linie von Sportbike-, Cruiser-, Scooter-, Offroad- und Dual-Sports-Reifen anbieten zu können.

Laufende Tests in den USA und Forschung und Entwicklung im Werk von Shinko Tire bedeuten eine kontinuierliche Weiterentwicklung aufregender Reifen, um die Bedürfnisse der heutigen Fahrer zu erfüllen. Shinko Reifen und WPS sind hier, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Meistgekaufte Profile

Straße / Sport

Sommer

Roller

Enduro

Sommer

Custom