Qualitätsschneeketten zu niedrigen Preisen

Damit Sie überall sicher ankommen, bietet ReifenLeader eine große Auswahl an günstigen Schneeketten. Verzichten Sie nicht auf diese zusätzliche Sicherheit auf Eis und Schnee, falls Ihre Winterreifen mal nicht mehr ausreichen. Unsere Schneeketten sind für den härtesten Winter geeignet und passen zu jedem Fahrzeugtyp und zu jedem Geldbeutel. Schnellmontage !

Ihr Auto

Bei Wintereinbruch müssen Sie eventuell auf verschneiten Straßen fahren. Um auf verschneiten und vereisten Straßen sicher fahren zu können, ist die richtige Ausrüstung essenziell. Mit Schneeketten und Schneesocken gewährleisten Sie maximale Bodenhaftung.

Für welche Ausstattung sollte ich mich entscheiden?

Schauen Sie sich den Abstand zwischen Radlauf und Reifen an.

Wenn der Abstand mehr als 4cm beträgt, können Sie Schneeketten jeder Größe anbringen.

Wenn der Abstand weniger als 4cm beträgt, müssen Sie Schneeketten mit einer Größe von 7mm oder weniger montieren.

Wenn der Abstand nicht groß genug für Schneeketten ist oder Ihre Karosserie beschädigt werden könnte, sollten Sie auf Schneesocken setzen.

Im Handbuch Ihres Fahrzeugs sollten Sie genauere Informationen zum maximal erlaubten Abstand finden.

Schneesocken

Schneesocken lassen sich sehr einfach montieren und verwenden. Sie sind leicht in der Handhabung und leiser als Schneeketten.

Schneesocken übernehmen die gleiche Funktion wie Schneeketten.

Verwenden Sie Schneesocken nicht auf Asphalt, da der Überzug sehr schnell verschleißt und reißen kann.

Außerdem sind Schneesocken sehr günstig.

Schneeketten

Schneeketten sind perfekt für den Einsatz auf stark verschneiten und vereisten Straßen. Sie sind außerdem sehr langlebig. Es gibt zwei Typen von Schneeketten: Ketten mit manueller und mit automatischer Spannung.

Schneeketten mit manueller Spannung müssen zweimal gespannt werden. Nach dem Anbringen müssen sie nach wenigen Metern noch einmal nachgespannt werden.

Bei Schneeketten mit automatischer Spannung wird die Spannung automatisch reguliert und Sie müssen sich nach dem Aufziehen um nichts mehr kümmern.

Wie viele Schneeketten oder Schneesocken brauche ich?

Die Antriebsräder Ihres Fahrzeugs müssen mit Schneeketten oder -socken ausgerüstet werden.

Wenn Sie ein Fahrzeug mit Frontantrieb haben, müssen Sie lediglich an den Vorderreifen Schneeketten anbringen.

Bei einem Fahrzeug mit Heckantrieb müssen Sie die Schneeketten mindestens an den Hinterrädern anbringen, für mehr Komfort sollten Sie jedoch auch die Vorderräder damit ausstatten.

Bei einem Fahrzeug mit Allradantrieb müssen Sie die Schneeketten an allen Rädern anbringen.

Ratschläge

Damit Ihre Winterausrüstung optimal ihren Zweck erfüllt, empfehlen wir, bei Ihnen vor Ort eine Probemontage durchzuführen, bevor Sie losfahren.

Wenn Sie zum Skifahren aufbrechen, sollten Sie nicht vergessen, Ihre Ausrüstung greifbar im Kofferraum zu verstauen. Packen Sie Handschuhe, Stirnlampe und eine Plastiktüte ein. Mit der Plastiktüte schützen Sie beim Anbringen der Winterausrüstung Ihre Knie und können dort anschließend Ihre Handschuhe verstauen.

Gut zu wissen: wenn Sie mit Schneeketten oder -socken fahren, dürfen Sie die Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h nicht überschreiten.