Zur Suche hier klicken
Reifen MRF Auto

Reifen MRF

Die Geschichte von MRF ist wirklich bemerkenswert. Was in den 1940er Jahren als Gummiballfabrik mit einem Kapital von 14.000 Rupien begann, ist heute ein Milliarden-Rupien-Unternehmen, das in ganz Indien und der Welt verwendete Qualitätsreifen herstellt. Daneben deckt es viele andere Sektoren wie z.B. Farben und Lacke, Spielzeug, Motorsport und Kricket-Ausrüstung ab.
MRF entstand in einer bescheidenen Hütte in Madras, in der sich die erste rudimentäre Einheit zur Herstellung von Spielzeugballons befand, die 1946 von KM Mammen Mappillai gegründet wurde. Erst 1952 änderte das Unternehmen den Kurs und wandte sich der Herstellung von Gummiprofilen zu.

So begann der fabelhafte Aufstieg zum unangefochtenen Marktführer in der Reifenindustrie. Zu Beginn der 1960er Jahre exportierte MRF seine Qualitätsreifen an ausländische Händler in vielen Ländern, und bald behauptete das Unternehmen seine internationale Präsenz in 65 verschiedenen Ländern - mit einer Reifenproduktion in 8 Werken, die sich über mehr als 180 Hektar erstrecken sowie einem starken Vertreibernetz von mehr als 4000 Händlern und 180 Niederlassungen.

MRF ist bekannt für seine Anstrengungen zur kontinuierlichen Qualitätsverbesserung und Kundenzufriedenheit. Das Unternehmen hat den J.D. Power Award nicht nur einmal, sondern bereits 12 Mal gewonnen. Es wurde auch mit den Preisen von TNS und CAPEXIL für den zuverlässigsten Reifenhersteller Indiens ausgezeichnet. Die Leidenschaft von MRF für den Motorsport spiegelt sich in der Teilnahme an Rennen, Kartsportevents, Rallyes und verschiedenen anderen Veranstaltungen wider. Sein Team hat zweimal die prestigeträchtige Asien-Pazifik-Rallye-Meisterschaft gewonnen, und auch in internationalen Meisterschaften sind von der FIA zugelassene MRF-Kartreifen die bevorzugte Wahl der Teilnehmer.

4x4-Reifen / SUV-Reifen